PicDrop der Bilderdienst für Fotografen

Fotografie Düren
PicDrop Logo

Über einen Facebook Post bin ich auf den professionellen Dienstleister PicDrop aufmerksam geworden.
Umgehend habe ich mit einen Zugang für die Bildübertragung generiert.
Das Anlegen des Zugangs ist ein Kinderspiel und was danach kommt ist einfach perfekt.

Die Oberfläche von PicDrop ist selbsterklärend und nach wenigen Minuten ist die erste Galerie erstellt. Via Drag & Drop sind die Bilder sehr schnell in die Galerie übertragen. Der Link der Galerie ist abrufbar und kann über PicDrop oder mit dem eigenen Maildienstleister dem Kunden zur Verfügung gestellt werden.
Mit oder ohne Passwortschutz versteht sich.

Wie die Galerie aussieht, kann ich selber bestimmen. Ich kann sie komplett minimalistisch anlegen, so dass nur die Bilder angeschaut werden können oder ich erweitere die Ansicht und Möglichkeiten stufenlos. Zum einen kann ich Kommentarfelder zu den einzelnen Bilder freigeben oder auch Bewertungsampeln aktivieren.
Zum Schluss darf der Kunde auch die Bilder direkt per Download auf seine Platte übertragen, falls man das möchte.

PicDrop ist damit ein großer Wurf gelungen, der für mich die DropBox sofort abgelöst hat.

Gruß Kai

[wp_ad_camp_2]